Blum

Alle Informationen über den Zubehörhersteller Blum

Blum setzt den Fokus auf Möbelbeschläge und gehört innerhalb der Branche zu den weltweit führenden Zubehörherstellern. Das Unternehmen steht für stetige Produktinnovationen, zuverlässige Qualität und einen kundenorientierten Ansatz. In diesem Artikel werfen wir einen genaueren Blick auf die Geschichte sowie das Produktsortiment und seine Besonderheiten.

Die Historie

Julius Blum, gelernter Huf- und Wagenschmied, gründete im März 1952 in Höchst, Österreich, das Unternehmen Blum. Folglich handelte es sich bei dem ersten Produkt um Hufstollen. Erst sechs Jahre nach der Gründung brachte der Hersteller den ersten Beschlag für Türen, Fenster und Möbel auf den Markt und legte den Grundstein für die folgende Erfolgsgeschichte als Zubehörhersteller für Schreiner und Möbelhersteller. Heutzutage werden in acht Produktionsstätten in Österreich von 6800 Mitarbeitenden Möbelbeschläge und moderne Beschlagsysteme produziert. Vier weitere Standorte mit rund 3000 mehr Mitarbeitenden ergänzen die Produktion. Die Produkte von Blum werden in über 120 Länder weltweit exportiert. Damit hat sich das Familienunternehmen von einem lokalen zu einem globalen Marktführer entwickelt.

Das Portfolio

Das Sortiment von Blum umfasst Klappen-, Scharnier-, Auszug- und Pocketsysteme und ist somit unabdingbar für Küchenmöbel. Passend zu einer modernen Küche liefert der Zubehörhersteller hochwertige und vielseitige Beschlagsysteme für die unterschiedlichen Varianten der Kücheninnenausstattung wie Auszüge, Oberschränke, Eckschränke. Neben klassischen Beschlagsystemen bietet Blum auch Systeme für grifflose Küchen mit mechanischen oder elektrischen Öffnungsmechanismen für ein besonders ergonomisches und komfortables Küchenerlebnis. Um einige herausragende Produkte zu benennen:
AVENTOS HF: Ein Beschlagsystem für zweiteilige Oberschranksfronten, das einen sanften Mechanismus mit verringertem Platzbedarf in die Höhe kombiniert.
LEGRABOX: Ein Boxsystem, das raffinierte Technik mit innovativem Design vereint.
SPACE TOWER: Ein Vorratsschrank, der einen optimalen Überblick, eine hohe Belastbarkeit und flexible Innenorganisation verspricht.

Innovationskraft und Qualität

Blum verfolgt den Ansatz der stetigen Weiterentwicklung durch das Gewährleisten hoher Qualitätsstandards, Trendbeobachtung und Kundenorientierung unter Einhaltung nachhaltiger und innovativer Produktionsmethoden. Für die strikte Qualitätskontrolle konstruierte der Zubehörhersteller, oftmals zusammen mit den Möbelherstellern, über 26.000 Prüf- und Messmittel, die eigens auf die Blum-Produktpalette abgestimmt sind. So stellt das Unternehmen sicher, dass unter Verwendung ihrer Beschläge zeitgemäße Trendmöbel in hoher Qualität entstehen.

Termin vereinbaren,
Traumküche planen.

Nobilia Logo

Fazit

Das Unternehmen sticht nicht nur mit seinen qualitativen und stets innovativen Produkten hervor, sondern vor allem durch die herausragenden Bemühungen um Optimierung in allen Bereichen. Der Kunde und das Versprechen eines einzigartigen Wohnerlebnisses stehen im Mittelpunkt der Unternehmensphilosophie. Die Einhaltung dessen ist der Antrieb des Beschlagherstellers Blum, der trotz globalen Erfolgs nie die Werte und Prinzipien seines Gründers aus den Augen verloren hat.